Schäferhund

Rassebeschreibungen, spezielle Rassefragen, Aufklärungen und vieles mehr. Bild

Schäferhund

Beitragvon giulia » 24. Jan 2013, 12:12

Wollt ihr mal eure Schäferhunde (egal welche Rasse genau) beschreiben bzw. was ihr über die Rassen so denkt und gehört habt?
Jüngling
Jüngling
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schäferhund

Beitragvon Hanne » 24. Jan 2013, 16:43

Ich versteh die Frage nicht ganz. Sollen andere den Schäferhund beschreiben, was sie über ihn denken, oder jeder seinen Hund den er hat bzw. die Rasse beschreiben?
Erfahrener Althund
Erfahrener Althund
 
Beiträge: 253
Registriert: 01.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Schäferhund

Beitragvon giulia » 24. Jan 2013, 18:31

am liebsten natürlich die Schäferhundbesitzer, aber das sind wohl nicht so viele. Alle anderen können sich natürlich auch beteiligen, jeder hat doch ein Bild vom Schäferhund vor Augen.
Jüngling
Jüngling
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schäferhund

Beitragvon giulia » 24. Jan 2013, 18:49

Ich fang mal an, ein paar Charaktereigenschaften meiner Aika aufzuzählen:
temperamentvoll
komplett 2 Gesichter: im Haus ein Engel, draußen ein aufgedrehtes Huhn
gutmütig
Trieb geht über alles
kann nichts normal machen
bellt nicht, jault aber viel
leicht zu führen ohne Trieb, sehr schwer im Trieb
findet alles toll, fast keine Angst
lernt schnell und gut, aber übers Futter hat es Grenzen, ganz ohne Spielzeug keine Lust
wie eine explodierende Bombe
drauf auf andere Hunde
hoch impulsiv
kaum Konzentrationsfähigkeit unter Ablenkung
würde bis zum Umfallen laufen
fordert keine Bewegung oder Arbeit ein


soweit erstmal
Jüngling
Jüngling
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schäferhund

Beitragvon Monsterbande » 1. Feb 2013, 22:50

So eine schei.... :wut3:

Jetzt hab ich voll viel geschrieben, hab mir extra viel Zeit genommen und jetzt hat der mich abgemeldet und meinen ganzen Text gelöscht. Ich muss mal schauen, wann ich noch mal Zeit habe, ich werde auf jeden Fall noch meine Erfahrungen schreiben. Aber jetzt bin ich wirklich müde.
Standing In The Hall Of Fame - And The World's Gonna Know Your Name
Cause You Burn With The Brightest Flame - And The World's Gonna Know Your Name
And You'll Be On The Walls Of The Hall Of Fame
Rudelchef
Rudelchef
 
Beiträge: 1885
Registriert: 01.2012
Wohnort: Wolfsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Schäferhund

Beitragvon Hanne » 2. Feb 2013, 10:02

Ok dann mal ein Bericht von meiner Hanne:

Hanne ist einerseits ein super guter Familienhund aber anderseits auch guter Schutzhund auf dem Hundeplatz. Zuhause ist sie gelassen, ruhig und bellt nie. Auch unserer Feriengäste loben sie, weil man sie den ganzen Tag nicht hört. Auf dem Hundeplatz ist Hanne ein komplett anderer Hund. Sie ist aufgeweckt und dennoch ruhig. Mit Kindern geht sie super um und ist ganz lieb. Mit anderen Hunden hat sie es nicht so, aber ihre eigenen Kinder und die Hunde aus unserer Zucht (Rüden) mag sie schon.

Kurz gefasst ist Hanne ein super Hund und ich bin richtig stolz auf sie, was man mit ihr alles machen kann und wie sie zu Kindern und anderen Leuten ist.
Erfahrener Althund
Erfahrener Althund
 
Beiträge: 253
Registriert: 01.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Schäferhund

Beitragvon giulia » 4. Feb 2013, 09:07

Hanne ist einfach ein Traumhund.
Jüngling
Jüngling
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Hundeatlas"

 
cron